„Nicht ohne uns – Essen“ lud am Samstag zur 4. Kundgebung auf den Messeparkplatz P10. Trotz durchwachsenem Wetter besuchten viele Familien die Veranstaltung.

Am Samstag, den 06.06.2020 fand bei windigen Wetterverhältnissen die vierte angemeldete Kundgebung von „Nicht ohne uns – Essen“ statt. Unter dem Motto: „Corona-Wahrheit: Für eine freie und selbstbestimmte Zukunft unserer Kinder“ kamen erneut rund 200 friedliche Teilnehmer zum Messeparkplatz am Flughafen Essen/Mülheim.

Den zahlreich anwesenden Kindern wurde beim Kindertanz mit Tanzlehrerin Jenni und kleinen Überraschungen nicht langweilig.

Neben einer Medizinstudentin, die über Kollateralschäden des Corona-Virus sprach, kamen einige Teilnehmer mit Redebeiträgen zu Wort.

Die Polizei war mit dem friedlichen Ablauf der Veranstaltung zufrieden.